EURONICS Gaming – Das Rebranding
0

EURONICS Gaming – Das Rebranding

Feb 14 Adrian  

EURONICS Gaming präsentiert sich ab heute in einem neuen Dress – ein frisch poliertes Logo, neue Farben und eine neue Internetpräsenz zieren fortan die Werksmannschaft von EURONICS.

Der elektronische Sport ist mitunter eine der am schnellsten wachsenden Branchen. Neue Organisationen, Spieler, Turniere, Events: Um dieser Dynamik gerecht zu werden und als Marke den Anschluss an die Szene nie zu verlieren, bedarf es natürlich auch eines entsprechenden Auftrittes. Bei EURONICS Gaming hat man sich deshalb dazu entschieden, ein komplettes Rebranding vorzunehmen, um den Wiedererkennungswert weiter zu steigern. Zukünftig wird man passend zum moderneren Logo in den Hauptfarben blau, gelb und weiß auftreten.

Statement von CEO Stefan Rothaug:

„Das Rebranding war schon seit geraumer Zeit geplant. Unsere alte Homepage musste einer moderneren und übersichtlicheren weichen. Der neue Internetauftritt bietet vor allem unseren Fans viel mehr Möglichkeiten: Sie haben beispielsweise mit unserem Instagram-Feed immer die neusten Updates im Blick und können sich auf der Seite sehr schnell über anstehende Partien und Gegner informieren. Außerdem wird es zu jedem Spieler spannende Informationen geben, z.B. Titel, Erfolge und Biografien – all das kurz und bündig auf der neuen Seite nachzulesen.“

Die neue Internetseite bietet zudem ausreichend Platz für die Einbindung der EURONICS Streams und des hauseigenen Merchs. Auch Highlightprodukte von Sponsoren werden auf der neuen Seite angezeigt. Somit sind vor allem Produktinnovationen und Specials für Fans leichter zugänglich.

Die Fans und Spieler von EURONICS Gaming können sich darüber hinaus auf ein neues Jersey-Design für das Jahr 2019 freuen. Auch eine Erneuerung der Social-Media-Präsenzen wurde im Rahmen des Rebrandings durchgeführt: Insgesamt zielt man vor allem mit der neuen Internetpräsenz auf eine höhere Benuterfreundlichkeit sowie Fan- und Sponsorenorientierung ab.