Wochenrückblick
0

Wochenrückblick

Aug 05 Adrian  

Freude in der ESLM: Wir schaffen es auf die Gamescom! Für unser CS:GO-Team geht es in der ESLM in die Relegation, während wir in der 99Damage Liga noch auf die Playoffs hoffen können. Unsere Simracer Florian Hasse und André Santos sichern sich den permanenten Startplatz für die Saison.

League Of Legends – HALLO PLAYOFFS und HALLO KÖLN!

Am vergangenen Mittwoch ging es für unsere Beschwörer im alles entscheidenden Spiel gegen Shalke 04 Evolution. Um die Playoffs noch zu erreichen, mussten unbedingt Punkte her. Durch ein Remis gelang unserem Team der Einzug in die Playoffs! Gestern Abend wartete dann bereits ad hoc gaming auf uns.

Es war ein hart umkämpftes Match: Runde 1 mussten wir abgeben, bevor unsere Beschwörer dann zwei Matches in Folge gewinnen konnten.

In rund zwei Wochen findet das große Finale auf der Gamescom in Köln statt! Unser Team wird dort im ESG-Trikot auf Schalke 04 Evolution treffen.

CS:GO – Der Weg wird durch die Relegation führen!

Am letzten Spieltag der ESL Meisterschaft musste arno sein Team gegen die Jungs von CPLAY auf den Server führen, die ebenfalls im Tabellenkeller angesiedelt sind.

Auf inferno mussten wir uns ganz knapp mit einem 14-16 geschlagen geben, während wir auf overpass dann eine Glanzvorstellung von 16-1 zeigen konnten. Durch das Unentschieden sind wir leider nicht mehr aus dem Tabellenkeller herausgekommen, sodass wir am Montag in der Relegation gegen BIG OMEN Academy antreten müssen, um uns in der Königsklasse der ESL zu halten.

99Damage Liga – Altmeister aTTaX zu stark

Am siebten Spieltag der 99Damage Liga wartete ALTERNATE aTTaX auf dem Server. Auf vertigo und overpass sollte das Match ausgetragen werden. Auf der ersten Map verloren wir mit 10-16 gegen das Werksteam von ALTERNATE, wohingegen es auf Map 2 nochmal spannender wurde. Letztendlich unterlagen wir aber auch hier mit 13-16. Mit 5 Siegen und 9 Niederlagen belegen wir Platz 5 der Tabelle und können am letzten Spieltag gegen PANTHERS Gaming nochmal wichtige Punkte einfahren, um noch eine Chance auf die Playoffs zu haben.

Simracing – Startplätze gesichert

Beim Shootoutrennen im Rahmen der ADAC GT Masters eSports Championship in Oschersleben konnten unsere Simracer Florian Hasse und André Santos jeweils den dritten und vierten Platz belegen. Nach dieser starken Leistung sichern sich unsere Fahrer damit permanente Startplätze für die Saison.