Wochenrückblick
0

Wochenrückblick

Nov 10 Adrian  

NIE MEHR 2. LIGA! Unser CS:GO-Team hat sich vorzeitig den Aufstieg in die Königsklasse der ESL Meisterschaft gesichert. Unsere Beschwörer konnten ein Unentschieden gegen Spitzenreiter ad hoc erspielen.

Counter-Strike:Global Offensive – HALLO DIVISION 1!

Dass unser CS:GO-Team Potenzial besitzt, war offensichtlich. Dass die Jungs motiviert sind, war allgemein bekannt. Dass sie bereits an Spieltag 7 den Aufstieg festmachen, ist sensationell! Am Montag ging es gegen CPLAY auf den Server.

Nach einem 16-10 Win auf inferno konnten unsere Jungs auch vertigo eindeutig für sich entscheiden. Mit unfassbaren 39 Punkten stehen unsere Jungs ungeschlagen an der Tabellenspitze. Der Direktaufstieg ist sicher!

99Damage Liga – Kampf der Elektrofachmärkte

Spieltag 6 der 99Damage Liga war angerichtet. Mit expert eSport stand ein Gegner vor uns, der in der letzten Saison bereits gute Leistungen gezeigt hat. red führte unser Team auf nuke und inferno an.

Nach einem sehr knappen 16-14 Sieg auf de_nuke verlief das Spiel auf inferno ähnlich spannend. Das Kopf-an-Kopf-Rennen konnte unser Team dann aber letztendlich mit einem weiteren Sieg von 16-12 für sich entscheiden. Durch das 2-0 hat unser Team noch die Chance, die Playoffs zu erreichen! Nächste Woche geht es gegen epikk esports.

League of Legends – Zweimal gegen ad hoc

ESL Meisterschaft

Eine Woche nach dem EuroCup in Italien ging es gegen Spitzenreiter ad hoc gaming in der ESL Meisterschaft. An Spieltag 5 konnten sich die Zuschauer auf ein Spitzenduell freuen.

Im ersten Match konnte ad hoc relativ schnell die Überhand gewinnen und unserem Team fiel es zeitweise schwer, Lösungen für den gegnerischen Draft zu finden. Nach der Niederlage gelang es unserem Team im zweiten Match dann aber eindeutig besser, ins Spiel zu finden. Souverän konnten wir das Match für uns entscheiden und uns somit das Unentschieden sichern. Auf der Tabelle stehen wir damit nach wie vor auf Platz 2 – direkt hinter ad hoc gaming!

Premier Tour

Auch die Premier Tour startete in dieser Woche in den WinterCup. In der neuen Liga für die DACH-Region befindet sich unser Beschwörerteam in Gruppe C – zusammen mit ad hoc gaming und mYinsanity.

Im ersten Bo1-Match gegen mYinsanity demonstrierten unsere Jungs ihre ganze Stärke. Nach unter 20 Minuten war das Match entschieden!

Gegen ad hoc in Match 2 ging es ähnlich gut los. Wir dominierten das Spiel, konnten es letztendlich aber nicht nach Hause bringen. Ad hoc gaming gelang es, das Spiel zu drehen und nach etwa 40 Minuten den Sieg einzufahren.