Wochenrückblick
0

Wochenrückblick

Dec 08 Adrian  

In League of Legends stand der letzte Spieltag der ESL Meisterschaft an. Gegen BIG mussten wir uns zwar geschlagen geben, das Ticket für die Finals in Magdeburg konnten wir trotzdem lösen.

League Of Legends – HALLO MAGDEBURG!
Am letzten Spieltag der ESL Meisterschaft ging es für uns und viele andere Teams nochmal um alles, da sich an der Tabellensituation noch einiges ändern konnte. Im Bo2 gegen BIG kämpften unsere Beschwörer gegen einen sehr starken Gegner.


Trotz der 0-2 Niederlage haben es unsere Jungs geschafft, sich für Magdeburg zu qualifizieren. Am 15.12. treffen wir somit im Halbfinale auf Schalke 04 Evolution, die die Saison auf dem ersten Platz abgeschlossen haben.

Counter-Strike:Global Offensive – Letzter Spieltag in der 99Damage Liga
Auch für unser CS:GO-Team ging es in den letzten Spieltag der Saison. In der 99Damage Liga stand zwar schon fest, dass wir dieses Jahr nicht auf die Finals fahren werden, dennoch wollten unsere Jungs die Saison mit einem Sieg abschließen.


Ad hoc machte uns das Leben auf nuke und inferno sehr schwer, aber red hielt mit seinen Jungs stets dagegen. Am Ende mussten wir uns mit 12-16 und in der Overtime mit 16-19 geschlagen geben.

Simracing
Für unsere Simracer stand der 7. Lauf der VRGTC an. In Paul Ricard konnte sich Florian Hasse Platz 5 sichern und damit die Meisterschaft gewinnen. Leon Otocki stand lange Zeit auf Platz 2, ist dann im weiteren Verlauf des Rennens unglücklicherweise wieder auf Platz 6 zurückgefallen. Auch unsere anderen Fahrer haben ein solides Rennen gezeigt, konnten aber aufgrund unverschuldeter Zwischenfälle nicht auf das Podest gelangen.

Auf Watkins Glen stand am vergangenen Freitag die Qualifikation für Lauf 7 im 24-Stunden-Rennen der VRL an. Leon Otocki eroberte mit einer grandiosen Runde die Pole-Position. Daniel Frommelt konnte im zweiten Auto leider nicht den nötigen Rhythmus finden, sodass er nur Platz 17 erreichte.