Wochenrückblick
0

Wochenrückblick

Feb 23 Adrian  

Eine harte Woche in der Prime League liegt hinter uns. Unser Team spielte gegen GamerLegion und mousesports und musste sich beide Male geschlagen geben. Unser CSGO-Team konnte hingegen einen Glanzauftritt hinlegen.

League of Legends – 2 harte Matches

Am Dienstag stand der letzte Spieltag der ersten Saisonhälfte an. Mit den Jungs von GamerLegion stand uns ein Team bevor, das bereits für die ein oder andere Überraschung in der Liga sorgen konnte.

Nach der Niederlage gegen GamerLegion stand zwei Tage später bereits das Rematch gegen mousesports an. In Woche 1 der PrimeLeague konnten unsere Beschwörer das Match eindeutig gewinnen, aber mousesports zeigte in den letzten Wochen eine deutliche Leistungssteigerung.

Unser Team begann auf der Redside und anfangs schien es optimal zu laufen: Durch einen Gank von Jungler Cinkrof konnte sich unser Toplaner Satorius das Firstblood holen. Bereits kurz nach dem Firstblood kam es dann zum ersten kleineren Teamfight im Bereich des Heralds – unsere Jungs haben dabei zwei Kills an die gegnerische Irelia abgegeben.

Irelia von mousesports wurde immer stärker und verbuchte nach 12 Minuten bereits vier Kills. Das – gepaart mit dem Herald – führte mitunter dazu, dass wir auf der Botside bereits relativ früh den Tower verloren. Das Match zeugte insgesamt von vielen und intensiven Fights, in denen wir auch durchgehend Fehler der Gegner bestrafen konnten. Nach etwa 22 Minuten spiegelte sich dieses Hin-und-Her auch auf dem Scoreboard wider: 8-7 Kills und etwa gleich viel Gold auf beiden Seiten.

Gegen Ende des Matches konnte sich mousesports dann allerdings einen Vorteil erspielen und das Match beenden. Nach 10 Matches stehen wir nun mit einer Bilanz von 5-5 auf Platz 6 der Tabelle. In der nächsten Woche spielen wir gegen OP innogy eSport und die Unicorns of Love Sexy Edition.

CS:GO – Easy durchmarschiert

Nach dem unglücklichen Remis in der letzten Woche gegen eSport-Rhein-Neckar stand für unser Team fest, dass in dieser Woche unbedingt ein Sieg her muss. Raise Your Edge war unseren Jungs bereits aus der letzten Saison bekannt, in der wir uns gegen sie geschlagen geben mussten.

Das Match wurde durchweg von unserem Team dominiert: Auf de_vertigo und de_overpass gewannen wir jeweils mit 16-3 – ein deutliches Statement unseres Teams in Richtung 99Damage Liga.

Am kommenden Freitag geht es für red und Co. gegen No Limit Gaming. Spielstart ist um 19 Uhr!