Wochenrückblick
0

Wochenrückblick

Mar 22 Adrian  

Unser CS:GO-Team konnte in dieser Woche die Siegesserie in der 99Damage Liga weiter ausbauen. Auch in der ESL Meisterschaft konnten wir uns über einen Sieg freuen.

ESL Meisterschaft

Am Dienstag stand der dritte Spieltag der ESL Meisterschaft an. Die Gegner von eSport Rhein-Neckar konnten zuvor gegen die Panthers gewinnen, von denen wir uns mit einem Unentschieden trennten. Auf overpass begann die Partie nicht optimal für uns: ERN konnte viele Runden hintereinander gewinnen und sich so einen erheblichen Vorteil verschaffen. Erst nach einigen Runden gelang es unseren Spielern, sich zurückzukämpfen: Zur Halbzeit stand es dann sogar 8-7 für uns.

Auch nach dem Seitenwechsel schien unser Team wie ausgewechselt: ERN konnte nur noch eine einzige Runde gewinnen. Das Endergebnis lautete 16-8. Auf Map 2 legten unsere Jungs einen ebenso dominanten Start hin. Die erste Halbzeit konnten wir souverän mit 12-3 gewinnen, allerdings kämpfte sich das gegnerische Team dann wieder zurück. Seeeya und Co. konnten am Ende das Spiel aber verdient mit 16-8 gewinnen.

Nächsten Mittwoch treffen wir auf die Unicorns Of Love, die direkt vor uns auf Platz 2 der Tabelle stehen!

99Damage Liga

In der 99Damage Liga stand uns am Freitag das Team von Planetkey Dynamics gegenüber. Auf inferno gelang unserem Team auf der CT-Seite ein unglaublich starker Start: 13-2 ging Halbzeit 1 für uns aus. Auch nach dem Seitenwechsel ließen red und Co. nichts mehr anbrennen. Die Map konnten wir verdient mit 16-3 gewinnen, bevor es dann auf overpass ging.

Auf Map 2 sind wir auf der T-Seite gestartet und haben lange Zeit geführt, bevor PkD dann einige Runden aufholen konnte. Letztendlich waren wir aber auch auf der CT-Seite zu stark für unsere Gegner: Das Endergebnis lautete 16-9. Nach 10 Siegen führen wir damit immer noch die Tabelle auf Platz 1 an, dicht gefolgt von ALTERNATE aTTaX. Am nächsten Freitag treffen wir auf ad hoc gaming.